moeding keramikfassaden

Krönung der Hafenkrone

Seit dem 17. Jahrhundert war der Turm der Hamburger Michaeliskirche alleiniges Wahrzeichen und weithin sichtbares Signal für die Schifffahrt. Diese Autorität macht ihm heute ein modernes, über 100 Meter aufragendes Hochhaus streitig, das, nur einen Steinwurf vom schillernden Vergnügungsviertel Reeperbahn entfernt, auf dem ehemaligen Gelände der Bavaria Brauerei errichtet wurde.

Für diese sprichwörtlich „herausragende“ Stelle, die so genannte Hafenkrone, war ursprünglich nur eine achtgeschossige Bebauung vorgesehen. An dieser Stelle hatte aber Hamburger Understatement aller Diskussionen zum Trotz keine Chance: Das Hochhausprojekt ist das Resultat eines mehrstufigen Architektenwettbewerbs, den das Münchener Büro Herzog + Partner für sich entscheiden konnte. ln die Ausführung wurden die ortsansässigen Architekten gmp einbezogen …


triathlon design     |     freiburg     |     telefon + 49 (0)761 388451-0

penrose